Pfl. Reg. Nr.: 2936

Trico Silva

Wildverbissmittel gegen Reh- und Rotwild in Laub- u. Nadelgehölzen
Formulierung: Paste auf Wasserbasis
Packungsgrößen: 5 kg
Kulturen: Laubholz, Nadelholz, Weinreben
Wirkstoffe: Schaffett
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor der Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.
Pfl. Reg. Nr.: 2936
Trico Silva
Wildverbissmittel gegen Reh- und Rotwild in Laub- u. Nadelgehölzen
Formulierung: Paste auf Wasserbasis
Packungsgrößen: 5 kg
Kulturen: Laubholz, Nadelholz, Weinreben
Wirkstoffe: Schaffett
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor der Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.
  • Vorteile
  • Anwendung
  • Mischbarkeit
  • Downloads
Vorteile
  • Schutzwirkung durch Geruch und Geschmack
  • Witterungsbeständig
  • Einfache Anwendung mit Handschuh
  • Sehr gute Pflanzenverträglichkeit
  • Lange Wirkung
  • Gute Haftfähigkeit
Anwendung

Gegen Wildverbiss durch Rehwild und Rotwild im Winter mit 2 - 4 kg/1.000 Pflanzen im Herbst bei frostfreier Witterung max. 1x streichen.

Gegen Wildverbiss (durch Feldhasen und Wildkanichen) mit 2 – 3 kg/1.000 Pflanzen im Herbst bis Winter, Frühjahr bei frostfreier Witterung von BBCH 93 (Beginn des Laubblattfalls) bis BBCH 03 (Ende des Knospenschwellens: Knospen geschwollen, aber noch nicht grün)
max. 1x streichen. Nur bedingt wirksam

Mischbarkeit
Downloads zu Trico Silva
Sicherheitsdatenblatt
Download Download 61.09 KB
Produktdatenblatt
Download Download 5.85 MB